Krisenintervention

Eine Krise kennzeichnet sich dadurch aus, dass wir unsere seelische Stabilität durch eine aussergewöhnliche Belastung verlieren. Wenn es innerlich zu einem Ausnahmezustand kommt, der länger als eine Woche anhält, ist es ratsam, sich professionelle Hilfe einzuholen.
Hier setzt die Krisenintervention ein, die Sie darin unterstützen soll, die veränderten Umstände und den Schmerz zu verarbeiten, bis zu dem Prozess, dass die neuen Erfahrungen in das Leben integriert werden können.
Von der Krisen-Vorsorge, über Interventionen bis hin zur Nachbearbeitung einer Krise, stehe ich Ihnen gerne zur Seite.

Krisenintervention biete ich an zu:

  • Verlustkrisen:
    • Trennung
    • Tod eines geliebten Menschen
    • Verlust von körperlichen Fähigkeiten
  • Lebensveränderungskrisen:
    • Auszug aus dem Elternhaus
    • Verlust oder Wechsel des Arbeitsplatzes
    • Familienzuwachs
  • Entwicklungskrisen:
    • Identitätskrisen; Zweifel am eigenen Selbstbild

Wie und in welchem zeitlichen Rahmen eine Lösung Ihres Anliegens durch eine Therapie möglich wäre, legen wir gemeinsam fest. Krisen bzw. Belastungen können häufig durch den Einsatz effektiver, therapeutischer Verfahren innerhalb kurzer Zeit gelöst werden.